T3Standard 6.1
Menü

TÜV Zertifizierungen

PFALZKOM | MANET ist TÜV-zertifiziert

Die Datensicherheit hat sich zu einem wichtigen Faktor für den Geschäftserfolg entwickelt. Um den wachsenden Anforderungen des Schutz der Daten gerecht zu werden, setzen wir auf eine stetige Weiterentwicklung unserer Datensicherheit und die Kontrolle durch den unabhängigen TÜV Süd. Diese grundlegenden Bausteine ergänzen die Sicherheit unserer Kunden im Umgang mit hochsensiblen Daten und Vorgängen.

TÜV DIN EN ISO 9001:2015 Zertifizierung

Seit 2010 ist das Unternehmen nach der neuen Norm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Die Norm ISO 9001 hat sich mittlerweile weltweit als Maßstab durchgesetzt, um Kompetenzen zur Erfüllung der Qualitätsanforderungen und zur Stärkung der Kundenzufriedenheit zu bewerten.

TÜV Zertifikat Download (English)

TÜV ISO/IEC 27001:2013 Zertifizierung

2012 wurde die PFALZKOM | MANET nach der ISO/IEC 27001:2005 erstmalig zertifiziert. Hierbei wurde die Zertifizierung auf folgende Anforderungen spezialisiert:

Herstellung, Einführung, Betrieb, Überwachung, Wartung und Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheits-Management-Systems unter Berücksichtigung der IT-Risiken innerhalb eines Unternehmen.  

2015 wurde die PFALZKOM | MANET nach der ISO/IEC 27001:2013 für die unten stehenden Geltungsbereich erfolgreich zertifiziert:

Datacenter Rhein-Neckar mit Dienstleistungen Rack Colocation, Cages und Fläche

Managed Services

Storage as a Service (StaaS)

Backup as a Service (BaaS)

Secure Filesharing

Dieser wichtige Baustein, ergänzt die Sicherheit unserer Kunden, im Umgang mit hochsensiblen Daten und Vorgängen.

2015: TÜV Zertifikat Download (English).

Hochverfügbares Rechenzentrum Stufe 3 tekPlus erweitert

Das DATACENTER Rhein-Neckar ist 2011 von der tekit Consult Bonn GmbH und der TÜV Saarlandgruppe auf die Verfügbarkeit untersucht worden und wurde TÜV/tekit zertifziert.

2014 wurde das Rechenzentrum wiederholt einer erfolgreichen Sicherheitsprüfung in Anlehnung an BSI-Grundschutz, ISO 27001 und TIA-942 geprüft und darf das Prüfzeichen "Geprüftes Rechenzentrum hochverfügbar Stufe 3 tekPlus erweitert" tragen.

Der Nachweis wurde durch eine Auditierung vor Ort erbracht und beinhaltete unter anderem folgende Punkte: Konzeption, bauliche Sicherheit, technische Sicherheit, Dokumentation und Betriebsführung sowie organisatorische Anforderungen. TÜV Zertifikat Download.

IP V6 ready

Die PFALZKOM | MANET hat bereits in den vergangenen Jahren begonnen, sich auf den IPv6-Standard vorzubereiten und ist IPv6 Ready. Bereits seit Oktober 2010 erfüllen alle Core-Router die IPv6-Norm und bieten zudem mit dem Dual-Stack Verfahren optimale Vorraussetzungen für die Umstellung. Der IPv6-Upstream ist ebenfalls mit verschiedenen Tier-1-Carriern realisiert und es existieren diverse Peerings am Knotenpunkt DE-CIX in Frankfurt. Auch die DNS-Infrastruktur ist IPv6 Ready. Selbstverständlich unterstützen wir unsere Kunden aktiv bei der Einführung oder Migration und können aufgrund gesammelter Erfahrungen bestmögliche Vorraussetzungen für eine einfache und reibungslose Umstellung schaffen.

NGN ready

Die PFALZKOM | MANET hat das regionale Glasfasernetz modernisiert und auf neueste Technologien erweitert. Das neue NGN-Netz mit modernster Glasfasertechnologie macht Datenübertragungen in sämtlichen Bandbreiten mit nahezu unbegrenzten Geschwindigkeiten möglich. Die hochmoderne Infrastruktur verfügt über einen Terabit NGN/ WDM Backbone, der Datenübertragung von 100 Gigabit/s pro Wellenlänge ermöglicht. Selbst Bandbreiten bis 4 Terabit/s werden durch intelligente Zusammenschaltungen von Kanälen möglich.