News

Hyperconverged Infrastructure in Mannheim

HCI aber sicher 745x450

Am 13. Mai 2019 brachte die Veranstaltung HCI – ABER SICHER! Fachleute von Nutanix und PFALZKOM | MANET mit IT-Verantwortlichen mittelständischer Unternehmen aus der erweiterten Metropolregion Rhein-Neckar im Technologiepark Mafinex in Mannheim zusammen. Sowohl Thorsten Schabacker von Nutanix als auch Carsten Brüggemann, PFALZKOM | MANET, gaben tiefe Einblicke in die Features und Funktionalitäten hyperkonvergenter IT Infrastruktur.

„One size fits all gibt es nicht“ betont Carsten Brüggemannn von Pfalzkom, „daher müssen wir möglichst gut verstehen für was unsere Kunden die neue IT-Architektur einsetzen wollen. Je nach betriebenen Anwendungen und „active Workloads“ konzipieren wir die HCI-Umgebung passgenau mit unterschiedlichen Cluster-Größen und Konfigurationen“. Ganz gleich ob nur das kleinste Cluster aus 3 Nodes oder große Systeme aus mehreren hundert Nodes: allen gemein bleibt das Ziel, Daten verlustfrei und hochverfügbar nutzen und Updates on the fly ohne Unterbrechung einspielen zu können und die IT-Performance möglichst einfach und kostenoptimiert zu steigern.

Mit HCI as a Service von PFALZKOM | MANET, bei dem die dedizierte Infrastruktur auf Basis von monatlichen Mietkosten zur Verfügung gestellt wird, lässt sich der Techniksprung zudem ohne Investition realisieren und flexibel an zukünftiges Geschäftswachstum anpassen.